Launch des neuen Leitfadens "Alphabetisierung im Ehrenamt"

Ihr begleitet ehrenamtlich Deutschlerner, die das lateinische Alphabet nicht kennen? Kann man Deutsch nur richtig lernen, wenn man auch lesen und schreiben kann? Wie könnt ihr am besten vorgehen, um nicht nur mündlich zu arbeiten?

Findet es heraus in unserem neuen Leitfaden!

Diesen haben wir in einem ehrenamtlichen Team mit DaF/DaZ-Absolventinnen und -Studierenden Lehrerinnen und DaZ-Studentinnen erarbeitet und wollen ihn euch jetzt vorstellen. Wir laden euch herzlich ein, die Veröffentlichung mit uns zu feiern und in einem Podiumsgespräch mehr zu erfahren zu dem großen Thema "Alphabetisierung im Ehrenamt begleiten"!

Wo?         Im "Haus auf der Mauer", in Jena

Wann?     Am 13.12.2017, 16:30 bis 18:30 Uhr

Mit wem? Den Autorinnen des "Teams Alpha", Prof. Hans Barkowski und ehrenamtlichen SprachbegleiterInnen

Hier erhaltet ihr die Einladung auch als PDF!