Unsere Hilfsangebote

  • Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) nach § 31 SGB VIII
  • Erziehungsbeistandschaft nach § 30 SGB VIII
  • Hilfe für junge Volljährige nach § 41 SGB VIII

§§ 27 ff. SGB VIII

in Verbindung mit
§§ 30, 31, 41 SGB VIII

 

Voraussetzung für die Hilfen ist ein Antrag beim Jugendamt.

Das Besondere

Unsere Arbeit ist gekennzeichnet von Wertschätzung für die Lebenssituation von Kindern, Jugendlichen und Familien. Wir nehmen die Gesamtheit der Persönlichkeit unserer Klienten in den Blick. Wir arbeiten sprach- und kultursensibel und beziehen die Ressourcen des Umfelds mit ein. Die Orientierung an den Ressourcen der Kinder und Jugendlichen ist für uns auch ein Ausdruck von Respekt gegenüber den bisherigen Lebensentwürfen und Lebenswelten und eine wichtige Voraussetzung für eine gelingende Orientierung in einem komplexen Alltag.

Unsere Helfer*innen beziehen die örtlichen Angebote in die pädagogische Arbeit aktiv mit ein und bringen sich aktiv in die Weiterentwicklung der Sozialräume ein. Wir kombinieren stets die gesamte Palette unseres ambulanten und stationären Hilfeangebots und vermeiden unnötige Wechsel von Einrichtungen oder von Bezugspersonen.

Bei Bedarf ergänzen unsere Sprach- und Kulturmittler*innen die Arbeit.

Die Hilfen zur Erziehung werden vom Jugendamt Jena bewilligt.

Regelmäßige kollegiale Beratung im Team, Supervision und Fort- und Weiterbildung zu aktuellen jugendhilferelevanten Themen unterstützt die Fachlichkeit und Kompetenz in unserem altersgemischten, geschlechterparitätisch aufgestellten Team.

Inhalte der Angebote

  • Entwicklung von Zukunftsperspektiven
  • Verselbständigung
  • Alltagsstrukturierung
  • Genogramm & Biographiearbeit
  • Förderung der Familie/ des einzelnen Hilfeempfängers vor Ort
  • Förderung der Schulbildung und des weiteren Werdegangs
  • vorübergehende Entlastung durch Einzel- oder Gruppenangebote
  • Krisenintervention
  • Beratung zu Gesundheit und Finanzen
  • Erziehungsberatung
  • Unterstützung bei Behördengängen oder wichtigen Anträgen
  • Unterstützung bei schulischen Belangen
  • Netzwerkarbeit

Team

Unser Fachpersonal besteht aus Sozialpädagogen/innen und Sozialarbeiter/innen, Erziehungswissenschaftler/innen und Erzieher/innen.

Unser Team wird regelmäßig zu aktuellen und pädagogischen Themen weitergebildet.

Ambulante und stationäre Hilfen
Matthias Menge / Nadine Treffkorn
Teamleitung

Tel.:   +49 3641 2229975
Email: menge@kindersprachbruecke.de

Beratungssprachen: Deutsch/Englisch