Kultur ist, wie man lebt. Und sprechen lernt man, indem man spricht!

Genau deshalb ist der Austausch zwischen Ehrenamtlichen und neu in Deutschland ankommenden Menschen ein wichtiger Schritt für unser gesellschaftliches Zusammenleben!

Bereits seit 2002 unterstützt die Kindersprachbrücke Jena e.V. Menschen mit Migrationserfahrung in Jena ehrenamtlich beim Deutschlernen. Das Thüringer Migrationsministerium sowie das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge haben uns deshalb beauftragt, unser Wissen und praxistaugliche Übungen mit euch zu teilen. Das Sprachnetz arbeitet seit 2016 an der Stärkung ehrenamtlicher Flüchtlingshelfer*innen mit Fokus auf die Frage der Sprachbegleitung.

2017 lag der Schwerpunkt des Projekts auf dem Thema Alphabetisierung (Leitfaden "Alphabetisierung im Ehrenamt begleiten"). 2018 beschäftigten wir uns dagegen mit der Frage nach Wertebildung und Teilhabe (Fachtag Wertebildung in der ehrenamtlichen Sprachbegleitung" im September 2018.

Ab 2019 liegt der Schwerpunkt im Sprachnetz auf der Stärkung der Ehrenamtlichen und lokaler Ehrenamts-Projekte im Bereich soziale Kompetenzen. Denn  Außerdem wollen wir uns ab diesem Jahr der Frage der Unterstützung im Bereich Berufsorientierung und DaZ widmen.

Beratung

Wir beraten euch individuell und persönlich zu den Möglichkeiten der ehrenamtlichen Deutschhilfe. Auch möchten wir Gesprächspartnerin sein für Koordinator*innen und anderen Hauptamtlichen in der Migrations- und Bildungsarbeit.

Vernetzung

Wir unterstützen euch beim Austausch mit anderen Thüringer Ehrenamtlichen und bei der Vernetzung mit Aktiven vor Ort. Aur unserer Facebook-Seite "Sprachnetz Thüringen" erfahrt ihr neben aktuellen Terminen allerhand Nützliches zum Thema Sprachbegleitung und interkultureller Arbeit.

Qualifizierung

Wir bieten euch kostenlose Workshops und Weiterbildungen zu Deutsch als Zweitsprache und vielen anderen Themen vor Ort an. Sprecht uns an und wir finden praxisorientierte und flexible Lösungen.

Ihre Ansprechpartnerin
Franziska Förster
Projektleitung

Tel.:   +49 3641 2229970

Email: franziska.foerster[at]kindersprachbruecke.de

Fax: +49 3641 877237

Beratungssprachen: Deutsch/Englisch/Französisch

Das Sprachnetz Thüringen wird gefördert durch: