Die Kindersprachbrücke - ein attraktiver Arbeitgeber

Als Arbeitgeber und Einsatzstelle für ehrenmtliches Engagegement setzen wir uns aktiv für gute Arbeitsbedingungen und den Arbeits- und Gesundheitsschutz unserer Mitarbeiter*innen und Freiwilligen ein. Dazu zählen regelmäßige Fortbildungen, ein durchdachtes Onboarding- und Mentoringsystem, auf Kooperation angelegte und verlässliche flache Teamstrukturen und regelmäßige Supervision. Unsere Gehälter orientieren sich am TVÖD SuE bzw. TV-L.

Unsere Aktiven haben wir gefragt, was sie an der Kindersprachbrücke schätzen. Das Ergebnis:

1. Klare Werthaltung z.B. zu Diversität, Offenheit, Toleranz

2. Innovative Arbeitsweise und flache Hierarchien

3. Teamwork mit Wertschätzung, Netzwerken, Vertrauen und der Chance für Entwicklung

Zur Gesundheitsprävention haben wir auf vielfachen Wunsch unserer MitarbeiterInnen eine Yoga-Gruppe ins Leben gerufen und bieten u.a. Achtsamkeitsworkshops an. Unsere Erfahrung zeigt: Arbeit soll auch Spaß machen und sinnstiftend sein. Bei der Kindersprachbrücke stehen diese Aspekte im Vordergrund. Im Gegenzug erwarten wir selbstständiges Arbeiten, Leistungsorientierung und Engagement für die Ziele und Werte des Vereins.

Als Teil des Netzwerkes „Personalentwicklung MITWIRKUNG“ arbeiten wir aktiv an einer starken und attraktiven Thüringer Sozialwirtschaft. Gemeinsam erarbeiten wir neue Wege der Personal- und Organisationsentwicklung und wirken durch die Konzipierung von Personalgewinnungs- und Fachkräfteentwicklungsstrategien bei einer langfristigen Sicherung und Stärkung der Branche mit.

Aktuelle Ausschreibungen

Hilfen zur Erziehung (Jena)

Erzieher / Sozialpädagoge (m/w/d) gesucht

Sie suchen eine Aufgabe, die Spaß macht, herausfordernd, abwechslungsreich und erfüllend ist? Dann haben wir die perfekte Stelle für Sie!

Für unsere stationäre Wohngruppe "Fuchsbau" in Jenas Zentrum suchen wir ab sofort:

  • Erzieher*innen
  • Sozialpädagog*innen
  • Heilpädagog*innen, Heilerziehungspfleger*innen
  • Unterstützung von Kindern ab 3 Jahren bis 12 Jahren
  • Ämtergänge, Freizeitgestaltung, gruppenpädagogische Arbeit
  • Alltagsorientierung, Spiel, Betreuung
  • Einbindung von Ehrenamtlichen und Netzwerkarbeit

Wir erwarten:

  • Empathie, kommunikative Stärke und interkulturelle Kompetenz
  • Einen sicheren Umgang mit Kindern und Konfliktlösungskompetenz
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst (Rotation im Team)
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung

Wir bieten:

  • 30-35 Stunden / Woche
  • ein engagiertes, multiprofessionelles Team
  • Tariforientierte Bezahlung nach TVÖD SuE
  • Professionelle Strukturen mit Onboarding und Supervision
  • ein lebendiges Vereinsklima, Gesundheitsleistungen und Perspektiven zur persönlichen Entwicklung

Wenn wir Sie damit angesprochen haben, dann bewerben Sie sich jetzt! Wie begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von ausländischen Fachkräften (z.B. Pädagog*innen) und Fachkräften mit Berufserfahrung.


Ihre Ansprechpartnerin: Yvonne Meyer
Kindersprachbrücke Jena e.V. | Fregestraße 3 | 07747 Jena
E-Mail: job@kindersprachbruecke.de