Wer sind wir?

Die Kindersprachbrücke ist ein gemeinnützig arbeitender Verein, der aus einer studentischen Initiative im Jahr 2002 hervorgegangen ist. Innerhalb kurzer Zeit entwickelte sich eine starke Gemeinschaft, getragen von knapp 100 Mitgliedern, Ehrenamtlichen und 90 Mitarbeiter*innen.

Neben der Förderung von Kindern nichtdeutscher Muttersprache sind wir auch Träger des Inklusionsprojektes "Sozialpädagogisches Teamteaching", der Schulsozialarbeit an an drei Schulen, betreiben eine mehrsprachige Kita und zwei stationäre Jugendhilfeeinrichtungen für Kinder und Jugendliche und bieten ambulante Hilfen an. Von den Angeboten profitieren weit über 300 Kinder im Alter von ein bis 18 Jahren und deren Eltern in ganz Jena sowie mehr als 1.000 Kinder und Jugendliche in Thüringen.

Seit 2014 sind wir Weiterbildungsanbieter in Thüringen für interkulturelle Trainings und Fortbildungen in Kitas und anerkannter Partner in der Weiterbildung für Deutsch als Zweitsprache in der Schule.

Über uns

Jeden Tag engagieren sich 70 Haupt- und Ehrenamtliche für die Ziele der Kindersprachbrücke. Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner.

THÜRINGEN

Wir lieben Feedback - am liebsten in Form von Preisen ;-)

Angebote in Jena

Mit unserer Arbeit wollen wir Wirksamkeit entfalten. Und diese Einstellung hat bei uns eine lange Geschichte.

Sprachnetz

Erfahren Sie mehr über unsere Werte und Arbeitsprinzipien.